INGENIEUR – DIENSTLEISTUNGEN (GRUNDLEISTUNGEN NACH SIA)

PROJEKTIERUNG

Vorprojekt
  • Ermitteln der massgeblichen technischen Daten, wie Energie-, Leitung-, Medienbedarf
  • Bereinigen verschiedener Konzepte
  • Festlegen des Raum- und Platzbedarfes
Bauprojekt
  • Koordination der Installationen bez. Anlagen
  • Festlegen des Aussparungskonzeptes
Bewilligungsverfahren
  • Abklärungen mit zuständigen Behörden
  • Darstellung des Projektes, umfassend die Übersichts- und Dispositionspläne, Prinzipschemata, ohne Ausführungspläne
  • Erstellung energetischer Nachweis

AUSSCHREIBUNG

Ausschreibungen
  • Erstellen der Pläne für die Ausschreibungen
  • Abgabe der Unterlagen für die Ausarbeitung der Koordinationspläne sowie mitwirken bei der Koordinationsbesprechung
  • Festlegen des Vergebungsmodus
  • Aufstellen der Leistungsverzeichnisse für die einzelnen Installationen bez. Anlagen mit detailliertem Vorausmass  
  • Erstellen eines provisorischen Terminplanes innerhalb des Gesamtprogrammes
  • Offertanfragen nach Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis
  • Erläutern der Ausschreibungsunterlagen
Offertvergleich
  • Kontrolle auf Vollständigkeit und rechnerische Nachprüfung der Offerten
  • Offertvergleich
  • Verhandeln mit den Unternehmern
  • Überprüfen der Pauschal- oder Globalangebote
  • Aufstellen von Vergleichstabellen mit technischen Daten, Kosten und Terminen  
 Vergabeantrag
  • Vergebungsanträge
  • Redaktion der Verträge
  • Bereinigen des Kostenvoranschlages
  • Terminplan

REALISIERUNG

Ausführungsprojekt
  • Endgültige Berechnung der Ausführungsdimension
  • Erstellen von Ausführungsplänen und -schemata
  • Überprüfen der Fabrikations- und Werkstattpläne von Unternehmern und Lieferanten
  • Fristgerechte Angaben für der definitiven Aussparungen an die koordinierende Instanz
  • Abgaben der Unterlagen für die Koordination und mitwirken an Koordinationsbesprechungen
  • Bereitstellen von Unterlagen für Bewilligungen, Verkehr mit Behörden und Bewilligungsinstanzen
  • Mithilfe bei der Auswahl der Materialien und Apparate
Ausführung
  • Überwachen des Einsatzes der Unternehmer und Lieferanten
  • Aufstellen, Überwachen und Nachführen des detaillierten und koordinierten Terminplanes
  • Grundsätzliche Orientierung weiterer an der Bauleitung Beteiligter
  • Kontrolle der Arbeiten auf der Baustelle
  • Werkstattkontrollen und Werkstattabnahmen von wesentlichen Lieferteilen
  • Kontrolle von Lieferungen
  • Kontrolle der Regiearbeiten und der Rapporte
  • Überwachen der Aufnahmen grundsätzlicher Änderungen von nachträglich nicht mehr kontrollierbaren Installationen
  • Aufnahme der Ausmasse, im Wesentlichen gemeinsam mit den Unternehmern
  • Kontrolle von Leistungsaufstellungen und Rechnungen
  • Budgetüberwachung
  • Organisieren und Überwachen der Inbetriebsetzung
  • Prüfung und Übergabe des Werkes mit Funktionskontrolle und Überprüfen der garantierten technischen Daten
  • Feststellen der Mängel und Festlegen von Massnahmen und Fristen zu deren Behebung
  • Erstellen der Abnahmeprotokolle
  • Einholen und Kontrollieren der Bank- oder gleichwertiger Garantien
  • Aufstellen, Nachprüfen und Bereinigen der Schlussrechnung gemäss vereinbarter Darstellung und Gliederungen
  • Gegenüberstellung der Schlussabrechnung mit dem Kostenvoranschlag
Inbetriebnahme / Abschluss
  • Aufstellen, Nachführen bzw. Einsammeln von Mängellisten bis zum Ablauf der Rügefrist
  • Aufbieten der Unternehmer und Lieferanten und Überwachung der Mängelbehebung
  • Protokoll der Schlusskontrolle bzw. -abnahme
  • Freigabe bzw. Beanspruchungen der Garantie
  • Festlegen der nachzuführenden Ausführungsunterlagen, die für Betrieb und Unterhalt notwendig sind.
  • Nachführen der während der Bauausführung vorgenommenen Änderungen in den festgelegten Ausführungsunterlagen
  • Einholen und Überprüfen der von den Lieferanten und Unternehmern nachgeführten Ausführungsunterlagen sowie Betriebs- und Wartungsvorschriften
  • Zusammenstellen dieser Dokumente und Übergabe an den Auftraggeber
  • Ausführungsunterlagen
  • Mitwirken beim Einholen der definitiven Betriebsbewilligung

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhöhen.